Sennheiser TeamConnect Ceiling 2 Konferenzsystem

Konferenzsysteme planen

Hilfe bei der optimalen Ausstattung Ihres Konferenzraums

AV Networks GmbH

 

Konferenzräume richtig ausstatten

Die Planung der Konferenzsysteme für Konferenz- und Besprechungsräume sollten nicht nur die aktuellen, sondern auch zukünftige Anforderungen berücksichtigen. Mehrfachanschaffungen können damit gänzlich verhindert, oder minimiert werden. Die folgende Übersicht soll Ihnen dabei als erste Hilfe dienen und das Planen erleichtern. Wir stehen Ihnen aber natürlich gerne auch bei anstehenden Projekten persönlich zur Seite.

Videokonferenzraum

Moderne Konferenzsysteme für Ihr Unternehmen

AV Networks GmbH

 

Konferenzsysteme FAQs

Die wichtigsten Fragen beantwortet:

Welche Hardware für Konferenzsysteme?


Generell gilt bei der Planung, ein modernes Konferenzsystem besteht aus einem Beamtracking Mikrofon, einer hochauflösenden Videokonferenz-Kamera, einem der Größe des Raumes angemessenem Display und optional einer Beschallungsanlage. Alle Geräte sollten nach Möglichkeit miteinander durch eine einzige Verwaltungseinheit (Mixer) verbunden werden, um die Bedienung einfach zu halten und sie zentral zu steuern. Die Anbindung des eigenen Laptops oder des stationären PCs erfolgt dabei über ein einziges USB Kabel!




Welche Kamera bei Videokonferenzen?


Eine Videkonferenz-Kamera sollte:

  1. beweglich sein und über Zoom-Funktionen verfügen (PTZ)
  2. eine Auflösung von etwa 1080p haben
  3. flexible Montagemöglichkeiten bieten (Decke, Wand oder direkt am Display)
  4. steuerbar sein (Zentralisierung der Steuerung aller Geräte)




Was versteht man unter einem Konferenzsystem?


Ein aktuelles Konferenzsystem - heute vornehmlich Videokonferenzsystem - bietet die Möglichkeit synchron Informationen in Bild und Ton mit einer Gegenseite auszutauschen. Dabei werden mindestens eine Videokonferenz-Kamera und ein Mikrofon als Eingabegerät, sowei ein Display und Lautsprecher (extern, oder im Display integriert) als Ausgabegerät benötigt.




Welches Mikrofon für das Konferenzsystem?


Heute sind drei Varianten gängig, das Tisch- oder Deckenmikrofon und die Komplettsysteme. Die Komplettsysteme bestehend aus Lautsprecher, Kamera und Mikrofon in einem, eigenen sich lediglich für kleine Räume mit nicht mehr als 3 Teilnehmern. Sie sind relativ unflexibel und können kaum erweitert werden. Tischmikrofone sind in der Anschaffung günstig und können am Besprechungstisch flexibel eingesetzt werden, haben aber einige Nachteile. Sie nehmen Geräusche am Tisch, z. B. das "Klappern" von Gläsern oder Tassen leicht auf und können durch Pläne oder Unterlagen verdeckt werden. Die Kabelführung ist ebenfalls relativ aufwändig. Deckenmikrofone bieten völlige Bewegungsfreiheit und decken i. d. R. einen größeren Bereich ab, als ein einzelnes Tischmikrofon. Mikrofone wie das Sennheiser TeamConnect Ceiling 2 bieten zudem Beamtracking, die automatische Erkennung des Sprechers, für optimale Verständlichkeit.




Konferenzsysteme mit mehreren Mikrofonen?


Einige Videokonferenzsysteme wie das populäre Logitech Rally setzten mehrere Mikrofone ein um eine möglichst großflächige Abdeckung im Raum zu erreichen. Dabei werden diese Mikrofone direkt miteinander verbunden (kaskadiert). Der große Nachteil, ist die komplexe Verkabelung um größere Besprechungs- und Konferenzräume abzudecken. Jedes Mikrofon hat dabei eine feste Kabellänge, die nicht verändert werden kann. Außerdem sind diese Systeme auf eine maximale Anzahl (Logitech 7) beschränkt und besonders bei tiefen Räumen kaum sinnvoll, da die Lautsprecher nicht im gleichen Maße erweiterbar sind. Mikrofonarrays wie das Sennheiser TeamConnect Ceiling 2 machen dies überflüssig. Ein einziges Deckenmikrofon deckt einen Bereich von 8 x 8 Metern spielend ab. Die Anbindung erfolgt dabei über standard Netzwerkkabel.





Sennheiser TeamConnect Ceiling 2

DAS Deckenmikrofon

Was ein Konferenzsystem leisten sollte

Banner Meeting

schnell verfügbar

Meetings sollten adhoc gestartet werden können, ohne Zeit bei der Einrichtung zu verschwenden.

Banner angemessener Preis

angemessener Preis

Wirtschaftlichkeit heißt nicht gleich Sparsamkeit. Die Investition muss der Leistung des Systems angemessen sein.

Banner Hotline

passender Service

Hotline Support beim Hersteller oder Servicepartner. Mit Wartungsverträgen absichern!

Konferenzraum
 

Empfohlene Konferenzhardware

Philips Display

Philips Display

Jede professionelle TV-Lösung von Philips wurde mit der nötigen Präzision entwickelt und innovativen Funktionen ausgestattet, um den spezifischen Branchenanforderungen gerecht zu werden. Erweiterte Konnektivität, unzählige intelligente Funktionen und ultrahohe Bildauflösung! Die neueste Serie professioneller Fernseher von Philips Professional Display Solutions hilft Ihnen, in jedem Unternehmenssektor ein Erlebnis der Extraklasse bereitzustellen. Dank modernster Innovationen und überragendem Design war es noch nie so einfach, Ihre Ziele zu erreichen.

Vaddio Konferenz-Hub Schema

Vaddio AV Bridge

Die Vaddio AV Bridge 2x1 ist ideal für große Konferenzsäle, Ratssitzungen, Parlamente, Gerichtssäle und Konferenzräume sowie Anwendungen mit mehreren Kameras geeignet. Die Vaddio AV Bridge 2x1 kombiniert Dante-Audioquellen, div. HDMI Ein-/Ausgänge und IP-Streaming. Außerdem können externe Mikrofone integriert werden. Gleichzeitige 1080p USB 3.0, HDMI und IP-Streaming Ausgänge ermöglichen die Mehrzweck-Videoverteilung. So kann mit der AV Bridge gleichzeitig auf einem lokalen PC aufgenommen, das Kamerabild über ein Display im Raum gezeigt und die Konferenz gestreamt werden.

Viele kompatible Plattformen - z. B. Microsoft Teams, Bluejeans, Zoom, Webex; Streaming (RTMP/RTSP) über Youtube, Twich uvm.

Sennheiser TCC2

Sennheiser hat ihr Deckenmikrofon TeamConnect Ceiling perfektioniert, um Ihnen ein beispielloses Meeting-Erlebnis möglich zu machen. Das Ergebnis ist TeamConnect Ceiling 2 mit patentierter Beamforming Technologie und weiteren herausragenden Eigenschaften. Erleben Sie ausgezeichnete Audioqualität von Sennheiser und nutzen Sie den gesamten Besprechungsraum genau so, wie es Ihrer persönlichen Meeting-Kultur entspricht: Die Teilnehmer können während des Meetings sich vollkommen frei und flexibel im Raum bewegen, am Tisch sitzen oder Präsentationen halten.

Sennheiser Speechline

Sennheiser SpeechLine Digital Wireless ist ein digitales Drahtlos-Mikrofonsystem für Reden und Vorträge. Es ist für den Einsatz in Universitäten, Unternehmen und Behörden optimiert. Dank des breiten Produktportfolios ist das System besonders vielseitig und kann den Anforderungen individueller Anwendungsfälle angepasst werden. Das Ziel ist es, die tägliche Arbeit von IT- und AV-Managern zu erleichtern. Mit der Einführung des neuen SpeechLine Multi-Channel Receivers präsentiert SpeechLine Digital Wireless die perfekte Audio-Lösung für IT-Integration.

BenQ PTZ Konferenzsystem-Kamera

BenQ PTZ Kamera

Die BenQ Konferenzsystem-Kamera ist eine Premium-Schwenk-/Neig-/Zoom-Kamera, die eine gestochen scharfe Videoqualität mit 20-fachem Zoom bietet und ideal für Konferenzen in großen Räumen geeignet ist. Der 20-fache Zoom ist das Doppelte des Industriestandards. Die Konferenzsystem-Kamera besitzt verschiedene Anschlüsse und ermöglicht die Ausgabe von Videoinhalten an jedes von Ihnen verwendete Anzeigesystem.

Konferenzsystem Produkte

Sennheiser TCC2 Mikrofon Animation
Konferenzsysteme Service Banner

Unser Service

Wir bieten umfangreichen Support für Ihre Konferenzsysteme. Dies umfasst telefonische Beratung, technische Unterstützung und Montage. Wir kümmern uns außerdem um das Signalmanagement und bieten eine Vielzahl an Zubehör wie Dokumentenkameras, Lautsprecher, Weißwandtafeln mit Lasergravur (unterschiedliche Lineaturen möglich) und Vieles mehr. Die Montage von Lösungen für Konferenzsysteme will gut geplant sein, deshalb bieten wir ihnen unsere Unterstützung, bei Neu- und Umbauten, als Planungsbüro bereits in der Planungsphase an.

 

Unseren Vor-Ort Service können sie von München bis Stuttgart, in den Regionen Ulm, Augsburg, Günzburg, Aalen, Kempten, dem Allgäu und vielen weiteren Regionen in Bayern und Baden-Württemberg in Anspruch nehmen. Sollten sie unsere Leistungen außerhalb dieser Regionen in Anspruch nehmen wollen, können wir dies gerne in einem telefonischen Gespräch besprechen.

 

Unverbindliche Beratung

Ich bin interessiert an:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!